Medizin

Die Sportmedizin ist ein Spezialgebiet mit breitem Tätigkeitsbereich, der folgende Schwerpunkte umfasst:

-      die Anwendnung der körperlichen Aktivität als probates Mittel in der Prävention von Krankheiten und als therapeutisches Instrument zum Erhalt der Gesundheit und des Wohlbefindens

-      die ärztliche Begleitung und Betreuung von WettkampfsportlerInnen

-      die fachärztliche Beratung zu Argumenten des körperlichen Trainings und der sportlichen Aktivität von Personen mit besonderen Bedürfnissen (SeniorInnen, SportlerInnen mit Behinderung oder Erkrankungen, etc.) oder in außergewöhnlichen und extremen Bedingungen

-      die Ernährung, der Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln und Doping im Sport

-      die wissenschaftliche Forschung

In enger Zusammenarbeit mit den Fachkräften der anderen Abteilungen des Zentrums PRO MOTUS, bietet der Sportarzt Dr. med. Kai Schenk fachärztliche Kompetenz und Erfahrung im Dienste der Sportbegeisterten und AthletInnen jeden Niveaus.